GENÄHRT für Krebspatienten

Eine Krebserkrankung erfordert eine ausgewogene Ernährung. In der Beratung wird vorrangig auf Begleiterscheinungen und Symptome eingegangen, die sich mit der Ernährung verringern bzw. ausschließen lassen. Im Fokus steht hier immer der Erhalt einer individuellen Lebensqualität und nicht das Propagieren einer speziellen Krebsdiät.

Unterstützende Ernährungsberatung bei:

  • Behandlungsnebenwirkungen durch Chemotherapie
  • Starker tumorbedingter Gewichtsverlust (Kachexie)
  • Müdigkeit und Erschöpfung (Fatigue)
  • Erhaltung der Lebensqualität
  • Unsicherheiten im Umgang mit der richtigen Lebensmittelauswahl

Bei Fragen und Interesse an diesem Angebot kontaktieren Sie mich gerne telefonisch oder per Mail.