GENÄHRT & Burnout Syndrom

Die Stoffwechsellage eines Burnout Patienten führt zu einem erhöhten Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen, der auf die herabgesetzte Reaktionsfähigkeit  des Immunsystems zurückzuführen ist. Ziel ist es die katabole Stoffwechsellage, in der sich ein Burnout Patient befindet, durch die richtige Ernährung zu minimieren.

Ich helfe Ihnen bei der:

  • Optimierung Ihrer Ernährungsgewohnheiten
  • Wissensmehrung für die richtige Lebensmittelauswahl
  • Ziel- und Umsetzung von neuen Gewohnheiten

Oft sind es schon kleine Dinge im Alltag, die sich optimieren lassen und den Erfolg einer Therapie unterstützen können.

Bei Fragen und Interesse an diesem Angebot kontaktieren Sie mich gerne telefonisch oder per Mail.